Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Willkommen auf der Internetseite des

Deutschen Alpenvereins Sektion Berg- und Skifreunde Hochwald e.V.

 

Neubau

DAV - Kletterzentrum Hochwald,

in Wadern

Informationen für

- Interessierte

- Förderer

- Spender

- Sponsoren

 

Es soll eine Kletterhalle entstehen, die funktionell vielfältig

angelegt ist, so dass alle Ziele des Vereins und der Jugend-

aktivitäten realisiert werden können.

Grundfläche                             276 m2

Hallenhöhe                                  14 m

Kletterfläche gesamt              683 m2

Schulungsbereich                     20 m2

Hauptwand                               388 m2

Boulderbereich                        160 m2

Routenzahl                                  ca. 50

Versorgungsraum                     6,6 m2

Schulungsraum                         22 m2

Foyer und Aufenthaltsraum   22,8 m2

Outdoorwand                            135 m2

Weitere Infos im

Flyer unter pdf-Dateien

Bankverbindung:

DAV-Sektion Berg- u. Skifr. Hochwald

Sparkasse Merzig-Wadern

IBAN: DE85 5935 1040 0007 1030 88

BIC: MERZDE55XXX

 

 

 

 

 

 

 

 

 

      

 Aktuell


      
    

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Winnetou-Freundinnen und -Freunde im Alpenverein!

 

Im September waren 21 von uns auf den Spuren der Winnetoufilme in Kroatien.

Dort ist die Idee geboren worden, einen der in dieser herrlichen Landschaft gedrehten Filme mit Pierre Brice, Lex Barker, Ralf Wolter, Götz George und vielen anderen auf großer Leinwand wieder zu sehen.

Wir haben uns für den "Schatz im Silbersee"entschieden. Er wurde unter anderem auch im tollen Nationalpark Plitvizer Seen gedreht.

Wir zeigen ihn am Samstag, dem 10. November, um 16.00 Uhr im Kino Wadern (Oberstraße, Nähe Marktplatz) nur für Mitglieder und Freunde des Alpenvereins.

Eintritt Erwachsene: 3 €, Kinder/Jugendliche: 1 €

Alle Mitglieder des Alpenvereins und ihre Freunde sind herzlich eingeladen. 

Gerne nehmen wir auch Reservierungen entgegen (albertraesch@gmail.com)