Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

FAMILIE UND JUGEND    





 
 

Familienwochenende in Idar-Oberstein   

 

Termin: 14. bis 16. Juni 2019 

 

Lasst euch überraschen! 

Unsere Familientour führt uns 2019 nach  Idar-Oberstein. Hier übernachten wir in der  Nahe-Hunsrück Jugendherberge. Den Freitag  nutzen wir zum Kennenlernen beim  Grillen, Spielen, Schnitzen, Edelsteine schürfen,  Stockbrotbacken. Am Samstag geht es  in den Kirner Dolomiten hoch hinaus – viele  Kletterrouten sind möglich!  Der Sonntag steht im Zeichen des Nationalparks  Hunsrück-Hochwald. Auch gibt es die  Möglichkeit, die nahe Umgebung zu erkunden  – ob beim Baden oder Wandern.

Weitere  Infos folgen im neuen Jahr. 

Anmeldung/Info: Patrick Adams (FGL),  Tel. 0170/4421417, patricksmada@web.de 

 

 

 


 

 Sektions-Familientour in die Allgäuer Berge

 

Termin: Sa., 5. bis Fr., 11. Oktober 2019

 

Unsere Sektions-Familientour führt uns nach Jungholz in die Grenzregion Allgäuer-Tannheimer- Berge. Die Einheimischen bezeichnen die Gegend auch als „ein Stück Tirol im Allgäu“. Am Fuße des Sorgschrofens (1.638 m) liegt Jungholz auf einer sonnenreichen Terrasse. Ohne Durchgangsverkehr gewährleistet der 300 Einwohner zählende Ort Ruhe und Erholung für seine großen und kleinen Gäste. Das kleine Bergdorf Jungholz (1.054 m) ist das einzige Tiroler Alpenkräuterdorf. Von hier aus können wir unsere familiengerechten Tagestouren starten. In der direkten Umgebung finden sich neben attraktiven Klettersteigen, Kletterfelsen und aussichtsreichen Wandergebieten auch schöne Spaßbäder und kleine und große Bergdörfer. Auch die nahegelegenen Königschlösser wären eine nette Alternative.

Anmeldefrist ist der 10. Februar 2019.

Bis dahin haben wir ein festes Zimmer/-Ferienwohnungskontingent geblockt.

Die Tourenbeschreibung folgt zeitnah.

Anmeldung/Info: Patrick Adams (FGL), Tel. 0170/4421417, patricksmada@web.de

 


 

Trekkingtour für Jugendliche in den Sommerferien     

 

Termin: Ende der Sommerferien   (8 Tage) 

 

Auf Wunsch einiger Jugendlicher haben wir ein Gebiet ausgesucht, in dem man die   Möglichkeit hat, die Schönheiten der Natur   hautnah zu erleben. Fernab vom Trubel   tauchen wir in ein unvergessliches Abenteuer ein. Wer also alles sucht, was eine   atemberaubende Landschaft zu bieten hat, der ist bei dieser Tour genau richtig.   Wir freuen uns auf eine fitte Gruppe, die   dieses Abenteuer gemeinsam angeht.  

Voraussetzungen: Du solltest schon häufig   mit Wanderschuhen unterwegs gewesen sein, du besitzt gute Bergausrüstung für jedes  Wetter und hast Kondition für mehrstündige Etappen (6-9 Stunden) mit Gepäck mit bis zu 800 Höhenmetern am Tag. Gekocht wird das, was wir im Rucksack mitführen.  

Alter: 16-20 Jahre  

 

Anmeldung: Heike Engel, heike.engel2@freenet.de und Thomas Eiden

 
 
 

 
 
 

 

Erlebniswoche in den Herbstferien 2019

(für Kinder zwischen 14 u. 18 Jahren)

 

Termin: Herbstferien 2019

Alle, die null Bock auf langweilige Sommerferien haben, treffen sich mit Gleichgesinnten zu

dieser  actionreichen Woche. Verschiedene sportliche Aktivitäten: Lagerfeuer, Klettern, Baden, Chillen und andere Abenteuer werden wir gemeinsam erleben. Lass euch überraschen….

Weitere Info folgen im Januar 2019

Anmeldung: So schnell wie möglich

Anmeldung u. Info: Heike Engel FGL Tel:06876/7143 heike.engel2@freenet.de und Andrea Zimmermann Tel: 06871/921202

 

 

 

Traditionelles Familienklettern Graue Els

 

Termin: So., 15. September 2019

Kinder entdecken das Klettern als begeisternden Sport und gehen mit Seil und  Karabiner ihrer Kletterfreude nach. Naturerlebnis und Spaß sind das Motto beim  Familienklettern. Ausgebildetes Personal  steht für die Sicherheit zur Verfügung. Die  Kletterausrüstung wird den Kindern gestellt. Nach dem Klettern wird gegrillt.  

 

Anmeldung:  Ralf Motsch, Tel. 06887/87688,  ralf.motsch@t-online.de

 

 


 

Der Nikolaus seilt ab

Termin: Do. 05 . Dezember 2019

 Die Kinder der Sektion sind herzlich zur Nikolausfeier eingeladen. Mit lustigen Spielen und besinnlichen Liedern gestalten wir den Nachmittag an der Kletterwand. Für eifrige Kletterkids bringt der Nikolaus bestimmt etwas Leckeres mit.

Keine Anmeldung erforderlich. Einfach hinkommen!

 


 


Familienwanderung 2019

 

Auch in diesem Jahr werden wir an jeden letzten Sonntag im Monat (außer in den Schulferien)eine Wanderung für Familien mit Kindern anbieten.
Wir machen während dieser Wanderung ein gemeinsames, buntes Pick-
nick. Bitte bringt ein Messer und irgendetwas mit, das wir dann dort zusammen 
schnippeln (Obst, Gemüse, Wurst oder Käse).

Die Streckenlänge beträgt ca. 7 bis 10 km und ist besonders für Kinder spannend und interessant.

Anmeldung und Info siehe Tabelle:

Datum

Wanderung

Name u. Telefonnr.

Treffpunkt

 27.01.

Fackelwanderung

Frank Gubernator,
06876/1675,
0152/33647128

Dorfplatz Konfeld
15.30 Uhr

 31.03.

Durch Hütterdorfer Wälder u. Wiesen

Fam. Schorn

Tel. 0177 4708527

 

11.00 Uhr Hüttersdorf , Pfadfinderheim

 

 26.05.

Römerpfad

Fam.   Rhoden

Mobil: 01798308608

11.00 Uhr Wanderparkplatz Burgruine Ramstein

 25.08.

Wanderung durch die Löstertaler Schweiz

Torsten Barth

Tel. 06871 922430

11:00 Uhr, Tennisplätze Oberlöster

 29.09.


Rösterkopf Rundwanderweg

Elke Sasse

Tel. 0176 22858625

11.00 Uhr, Wanderparkplatz Alter Sportplatz, Reinsfeld


 27.10.

Hochwaldacht Teil 2


Fam. Adams

Tel. 0170/4421417

 

11.00 Uhr, Parkplatz Kell, Hotel Fronhof
30.11. Adventswanderung


  Familie Zwer

Tel. 0171 2794984

Parkplatz Spiesbratenhütte Schillingen

14:00 Uhr

       

 


Wanderkönig/innen 2018

Auch in diesem Jahr haben unsere Familienwanderungen großen Anklang gefunden. Vielen Dank an alle Familien, die diese
Touren organisiert und mit großem Engagement  durchgeführt  haben.  Erfreulich ist  die  zahlreiche  Teilnahme  junger  Wanderer.  Besonders  belohnen  wollten  wir die Ausdauer der Kinder, die sehr häufig dabei  waren.  Nach  der  Adventswanderung im November bekamen die  Kinder verschiedene Preise.

 

Wanderkönig/innen wurden:
1. Platz: Jonah Rhoden u. Paul Adams
2. Platz: Jule Adams, Verena Bell, Ruben Barth
3. Platz: Hannah Barth, Josefine Sasse

 

 

 


 

nach oben